Bilder aus dem Internet - digitales Urheberrecht

Schüler verwenden im Freizeitbereich häufig Bilder aus dem Internet. Auch im schulischen Bereich entstehen Arbeitsergebnisse, in denen digitale Bilder zur Illustration oder Visualisierung von Inhalten eingesetzt werden. Im Unterricht sollte daher darauf hingewiesen werden, dass Bilder im Internet als Werk generell urheberrechtlich geschützt sind und man nur Bilder verwenden darf, für die der Urheber das Nutzungsrecht freigegeben hat. Da es mühsam ist, vor jeder Arbeit mit Bildern nochmals auf diesen Sachverhalt hinzuweisen, habe ich eine Übersicht erstellt,  die darüber informiert, wie man Public Domain-Bilder erkennt und wo man sie finden kann.


Das Angebot an Public Domain-Bildern ist mittlerweile sehr groß. Findet man kein Bild zu einem speziellen Thema, kann man ggf. auf Bilder mit CC-Lizenz zurückgreifen. Für die Verwendung dieser Bilder müssen jedoch Vorgaben eingehalten werden, die in folgender Übersicht aufgelistet sind.



MHL 2015