Gamifizierte Verständnisüberprüfung mit Kahoot

Erteilt man z.B. die Hausaufgabe, den Inhalt eines Textes mit begleitenden Aktivitäten zu erarbeiten, kann man die Ergebnisse zu Beginn der Stunde vorlesen lassen, wobei jeder dem anderen mit mehr oder weniger Interesse zuhört, da die Informationen als redundant empfunden werden. Eine motivierendere Möglichkeit der Überprüfung, ob alle Aspekte korrekt verstanden wurden, ist eine spielerische Abfrage über Kahoot.

Kahoot

Bei Kahoot handelt es sich um eine Webanwendung, mit der man digitale Abfragen erstellen kann. Es muss sich nur derjenge anmelden, der die Überprüfungsaktivitäten konzipiert. Selbst Fotos und Videos lassen sich integrieren. Zudem kann man zwischen unterschiedlichen Abfrageformaten auswählen. Startet man das Spiel, wird automatisch ein Game Pin generiert. Die Mitspieler rufen die Game-Seite auf, geben den Pin ein und betreten den Spielraum. Nach Wahl eines Nicknames kann das Spiel beginnen. Es gibt Punkte für eine korrekte Antwort sowie für die schnellste Beantwortungszeit. Die Spieler sehen auf ihren Geräten nur die Auswahlfelder. Die Fragen erscheinen in der Admin-Version, die man per Beamer projizieren kann. Dadurch wird auch die Aufmerksamkeit gebündelt. Nach jeder Spielrunde wird der momentane Sieger angezeigt. Am Ende erscheinen die Bestplatzierten auf einem Siegertreppchen.


Einsatzmöglichkeiten

Im folgenden Beispiel habe ich Kahoot eingesetzt, um Leseverstehen zu überprüfen. Als Hausaufgabe erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Text zu nationalistischen Tendenzen in Spanien mit dem Auftrag, die wichtigsten Aspekte stichwortartig zusammenzufassen. Statt die Ergebnisse vorlesen zu lassen wurden die Inhalte mit Hilfe des Abfragetools überprüft. 

Dafür habe ich das Multiple Choice-Format gewählt. 


Vor allem wenn die Texterarbeitung als Hausaufgabe mit begleitenden Aktivitäten aufgegeben wurde, erhöht diese spielerische Überprüfung die Aufmerksamkeit im Vergleich zu der traditionellen Ergebnisbesprechung. Zudem bringt das Spiel als Unterrichtseinstieg Dynamik in die Stunde. Des Weiteren erzeugt es eine zusätzliche Motivation, die Hausaufgaben sorgfältig anzufertigen, da jeder normalerweise gerne seinen Namen auf dem Siegertreppchen sieht bzw. mitspielen möchte.




Kahoot kann zu jeder Art von Wissensab- oder Meinungsumfrage eingesetzt werden:

  • Hausaufgabenüberprüfung
  • Wiederholung von Lerninhalten vor einer Prüfung
  • Lernerfolgskontrolle am Ende einer Unterrichtsstunde oder -einheit
  • Abstimmung von Unterrichtsthemen 
  • Abstimmungen für die Planung von Lehrfahrten
  • ...


Kahoot kann auch eingesetzt werden zur Erarbeitung von Lerninhalten, indem man Foto- oder Videomaterial integriert und zu jedem Dokument begleitende Aktivitäten konzipiert.

MHL 2015